Wirtschftsprüfung

Der Schwerpunkt unserer Prüfungstätigkeit liegt im Bereich der gesetzlichen und freiwilligen Jahresabschlussprüfungen - sowohl für Kapitalgesellschaften als auch für Personengesellschaften. Unsere Prüfungstätigkeit umfasst nicht nur die gesetzlich vorgeschriebenen Pflichtprüfungen mit der Funktion der Bereitstellung von Informationen für die Geschäftsführung, Aufsichtsorgane sowie andere Berichtsadressaten. Wir sehen es auch als unsere Aufgabe, unser umfangreiches Wissen und die langjährige Erfahrung im Rahmen der Prüfungstätigkeit einzusetzen und diese Pflichtaufgabe damit konstruktiv zum Nutzen der Mandanten zu gestalten. Weiterhin verfügen wir über vielfältige Erfahrungen bei gesetzlich vorgeschriebenen und freiwilligen Sonderprüfungen. 

Einige Beispiele aus unserem Tätigkeitsgebiet:

  • Gesetzliche und freiwillige Abschlussprüfungen (Einzel- und Konzernabschluss) nach deutschen und internationalen Rechnungslegungsgrundsätzen (HGB, IFRS (IAS) etc.)
  • Jahresabschlussprüfungen bei öffentlichen Unternehmen (Prüfungen nach § 53 HGrG)
  • Gründungsprüfungen (gerichtlich und außergerichtlich)
  • Prüferische Durchsicht gemäß PS 900
  • Sonderprüfungen nach § 142 AktG
  • Prüfung der ordnungsgemäßen Entrichtung der Lizenzentgelte an die "Der Grünen Punkt" - Duales System Deutschland AG
  • Qualitätskontrollprüfungen nach § 57 a WPO (peer review)
  • Prüfungen nach § 16 Makler- und Bauträgerverordnung
  • Organisationsprüfungen
  • due diligence
  • Kreditwürdigkeitsprüfungen
  • Gutachten
  • Prüfung interner Kontrollsysteme
  • Prüfungen gemäß § 41 Erneuerbare-Energien-Gesetz